Neuigkeiten

[02. Aug 2021] Debian Installer Bullseye RC 3 release
[14. Jun 2021] Debian Installer Bullseye RC 2 release
Ältere Neuigkeiten

Installation mit dem Debian-Installer

Bezüglich offizieller Installationsmedien und Informationen für Debian 11.1 schauen Sie bitte auf die Bullseye-Seite.

Alle unten verlinkten Images sind für die Version des Debian-Installers, die für die nächste Debian-Veröffentlichung entwickelt wird, und installieren standardmäßig Debian Testing (bookworm).

Um Debian Testing zu installieren, empfehlen wir Ihnen die Verwendung der täglich gebauten Images des Installers. Die folgenden Images sind verfügbar:

Aktueller täglicher Schnappschuss

Netzinstallations-(netinst-)CD-Images (typischerweise 150–280 MB)
Netzinstallations-(netinst-)CD-Images (über Jigdo)
Netzinstallations-(netinst-) Multi-Arch CD-Images
Weitere Images (Netboot, USB-Stick usw.)

Sollten Sie Hardware verwenden, deren Treiber das Laden nicht-freier Firmware erfordert, können Sie einen der Tarballs mit häufig verwendeten Firmware-Archiven verwenden oder ein inoffizielles Installations-Image herunterladen, das diese nicht-freien Firmware-Dateien enthält. Eine Anleitung zur Verwendung der Tarballs sowie allgemeine Informationen über das Laden von Firmware während der Installation finden Sie auch in der Installationsanleitung.

inoffizielle Installations-Images (inklusive Firmware) - täglicher Schnappschuss

inoffizielle Installations-Images (inklusive Firmware) - wöchentlicher Schnappschuss

Hinweise

Nach dem Benutzen des Debian-Installers senden Sie uns bitte einen Installationsbericht, selbst falls keine Probleme auftraten.

Dokumentation

Falls Sie nur ein Dokument lesen, bevor Sie installieren, lesen Sie unser Installations-Howto, ein Schnelldurchgang des Installationsprozesses. Weitere nützliche Dokumentation beinhaltet:

Kontakt

Die debian-boot-Mailingliste ist das Hauptforum für Diskussionen und Arbeit am Debian-Installer.

Wir haben auch einen IRC-Kanal, #debian-boot, auf irc.debian.org. Bitte beachten Sie, dass hier Englisch gesprochen wird. Der Kanal wird hauptsächlich zur Entwicklung benutzt, manchmal allerdings auch zur Unterstützung. Falls Sie keine Antwort erhalten, versuchen Sie es stattdessen auf der Mailingliste.